Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

1. Anspr√ľche

Wir bem√ľhen uns, das Angebot st√§ndig zu verbessern und zu erweitern.¬†Das Angebot ist jedoch auf freiwilliger Basis, der Nutzer hat keinerlei¬†Rechtsanspr√ľche auf die kostenlose Dienste, die durch hannover-inter.net angeboten¬†werden. Seiten, deren Inhalte gegen das deutsche Gesetz bzw. gegen vom¬†deutschen Gesetz abweichende andere Gesetze versto√üen k√∂nnen ohne¬†Vorwarnung vom Dienst ausgeschlossen werden. Der Nutzer hat auf keinen¬†Fall Anspr√ľche auf Schadensersatz, die z.B. durch Ausfall des Dienstes¬†entstehen. Es kann keine Gew√§hr daf√ľr √ľbernommen werden, dass der Dienst,¬†der auf hannover-inter.net angeboten wird, fehlerfrei ist. Weiterhin kann keine¬†Gew√§hr daf√ľr √ľbernommen werden, dass dieser Dienst Ihren Anforderungen¬†und Zwecken gen√ľgt.

2. Haftung

Die gratis E-Mail- und Webdienstanbietergemeinschaft haftet in keinem Fall f√ľr Ausf√§lle,¬†auch wenn diese selbst verschuldet sind. Folgesch√§den: In keinem¬†Fall kann der Inhaber dieser Seite f√ľr irgendwelche Sch√§den haftbar¬†gemacht werden, die sich aus dem Gebrauch hier angebotenen¬†Dienst ergeben, einschlie√ülich – ohne Beschr√§nkung – Sch√§den¬†aus Gesch√§ftsverlusten, Gesch√§ftsunterbrechungen, Verlust von¬†Gesch√§ftsdaten oder andere finanzielle Verluste, selbst wenn der¬†Inhaber dieser Seite von der M√∂glichkeit solcher Verluste Kenntnis¬†hatte. Wir √ľberpr√ľfen in regelm√§√üigen Abst√§nden Userseiten-Weitergeleitete Links und¬†sperrt anst√∂√üige Inhalte. Bietet ein Nutzer illegales Material auf¬†seiner Webpage an, so haftet alleine der Nutzer f√ľr eventuell entstehende¬†Sch√§den. Die Nutzer sind f√ľr die Inhalte weitergeleteten Links selbst¬†verantwortlich, nicht der Dienstanbieter. Der Nutzer hat keinerlei Anspruch¬†auf die st√§ndige Verf√ľgbarkeit des Dienstes.

 

2.1 Haftung f√ľr Inhalte der angebotenen Webdienste

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit gr√∂√üter Sorgfalt erstellt. F√ľr die Richtigkeit,¬†Vollst√§ndigkeit und Aktualit√§t der Inhalte k√∂nnen wir jedoch keine Gew√§hr √ľbernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gem√§√ü ¬ß 7 Abs.1 TMG f√ľr eigene Inhalte auf diesen¬†Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach ¬ß¬ß 8 bis 10 TMG sind¬†wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, √ľbermittelte oder gespeicherte¬†fremde Informationen zu √ľberwachen oder nach Umst√§nden zu forschen, die auf¬†eine rechtswidrige T√§tigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder¬†Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben¬†hiervon unber√ľhrt. Eine diesbez√ľgliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt¬†der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung m√∂glich. Bei bekannt werden von¬†entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2.2 Haftung f√ľr Links in den angebotenen Webdiensten

Unser Angebot enth√§lt Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte¬†wir keinen Einfluss haben. Deshalb k√∂nnen wir f√ľr diese fremden Inhalte auch¬†keine Gew√§hr √ľbernehmen. F√ľr die Inhalte der verlinkten Seiten – weitergeleitete¬†Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.¬†Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf m√∂gliche Rechtsverst√∂√üe¬†√ľberpr√ľft.

Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

2.3 E-Maildienst xxl-mail.net oder angebotene Domainpostfächer

Die Papierk√∂rbe der Postf√§cher werden nahezu t√§glich gel√∂scht, bitte verschieben Sie nur wirklichen „M√ľll“ in den Papierkorb. Eine Wiederherstellung ist nicht m√∂glich !

Wir behalten uns das Recht vor inaktive Accounts zu löschen (inaktiv bedeutet 120 Tage kein Login)

Der Anbieter wird keine von Ihnen gespeicherten Daten / E-Mails √ľberpr√ľfen bzw. einsehen, au√üer er wird gerichtlich bzw. gesetzlich dazu verpflichtet.

Der Nutzer ist dazu verpflichtet, den Dienst nicht zum Betreiben von Spamming zu missbrauchen. Der Nutzer verpflichtet sich dazu, mit der Benutzung des Dienstes nicht gegen Deutsches Recht zu verstoßen.

F√ľr alle Aktionen die der Nutzer mit dem Dienst ausf√ľhrt, ist ausschlie√ülich der Nutzer voll und ganz verantwortlich.

Der Nutzer ist dazu verpflichtet, seinen Account vor dem Zugang von Dritten zu sch√ľtzen und sein Passwort gut zu verwahren und nicht weiterzugeben. Sollte dennoch ein Dritter in den Account eindringen und illegale Handlungen (gegen diese AGB bzw. Deutsches Recht) durchf√ľhren, kann und wird nur der wirkliche Nutzer des Accounts f√ľr diese Handlungen verantwortlich gemacht werden.

Die Nutzung des Dienstes zum Versenden von Werbe-, Spam- und Massen-EMails („Mail-Bomben“) ist ausdr√ľcklich verboten und verpflichtet den User zur Wiedergutmachung des entstandenen Schadens (gegen√ľber seines „Opfers“ und gegen√ľber des Anbieters).

Bei einem Verstoß gegen die unter 2. genannten Punkte und allgemein gegen die AGB ist der Anbieter befugt, den Nutzer ohne jegliche Nachfrage zu löschen und alle seine gespeicherten Daten zu vernichten.

 

3. Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten¬†unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielf√§ltigung, Bearbeitung,¬†Verbreitung und jede Art der Verwertung au√üerhalb der Grenzen des Urheberrechtes¬†bed√ľrfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.¬†Downloads und Kopien dieser Seite sind nur f√ľr den privaten, nicht kommerziellen¬†Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt¬†wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter¬†als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung¬†aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei bekannt werden¬†von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

4. Datenschutz

Der Nutzer erklärt sich einverstanden, dass seine persönlichen Daten vom Diensteanbieter gespeichert werden. Dieser hat das Recht, insbesondere bei illegalen Inhalten, die persönlichen Daten der Nutzer ohne Einverständnis und ohne Vorwarnung an öffentliche Dienststellen weiterzugeben.
Die Nutzung unserer Webseite bzw. des Serverdienstes ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten¬†m√∂glich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,¬†Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit m√∂glich,¬†stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdr√ľckliche Zustimmung¬†nicht an Dritte weitergegeben.

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚ÄěGoogle‚Äú). Google Analytics verwendet sog. ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten f√ľr die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte √ľbertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie k√∂nnen die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich nutzen k√∂nnen. Durch die Nutzung dieser Website erkl√§ren Sie sich mit der Bearbeitung der √ľber Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir behalten uns vor, Sie √ľber unsere neuen Produkte zu Informieren.¬†Wenn Sie dies nicht w√ľnschen, Informieren Sie uns bitte.

Cookies: In einigen Bereichen unseres Angebots verwenden wir Cookies, um Benutzerfunktionen zu realisieren oder zu vereinfach. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten √ľber Cookies.
Wir weisen darauf hin, dass die Daten√ľbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation¬†per E-Mail) Sicherheitsl√ľcken aufweisen kann. Ein l√ľckenloser Schutz der Daten vor dem¬†Zugriff durch Dritte ist nicht m√∂glich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver√∂ffentlichten Kontaktdaten¬†durch Dritte zur √úbersendung von nicht ausdr√ľcklich angeforderter Werbung und¬†Informationsmaterialien wird hiermit ausdr√ľcklich widersprochen. Die Betreiber¬†der Seiten behalten sich ausdr√ľcklich rechtliche Schritte im Falle der¬†unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

5. Nutzung

Dienste die auf hannover-inter.net angeboten werden sind v√∂llig kostenlos und k√∂nnen keine Schadensersatzanspr√ľchen nach sich ziehen.

6. Ausschl√ľsse

Ausschl√ľsse d√ľrfen ohne Vorwarnung erfolgen und m√ľssen vom Dienstebetreiber nicht¬†begr√ľndet werden. Diese erfolgen, wenn der Inhalt der Internetpr√§senz des¬†Nutzers umstrittenes Material enth√§lt. Ein Ausschluss aus dem Service¬†erfolgt nicht nur durch Stichproben, sondern auch durch Beschwerden anderer¬†Nutzer. Der Nutzer des Services tr√§gt die Verantwortung f√ľr den Inhalt.¬†Folgende Seiten werden nicht geduldet und f√ľhren sofort zum Ausschluss¬†aus unseren Diensten: Pornos, Warez, Cracks, FTPz und Tauschb√∂rsen¬†(z.B. eDonkey und KaZaA). Des Weiteren dulden wir kein Spaming.wie schon unter 2.3 beschrieben.
7. Werberecht

Der Diensteanbieter hat das Recht, auf der Weitergeleitete Link des Nutzers einen oder mehrere Werbebanner zu schalten. Diese können sowohl von hannover-inter.net selbst als auch von Werbekunden sein.
8. Sonstiges

√Ąnderungen und Erg√§nzungen dieser Bedingungen werden schriftlich auf¬†dieser Homepage bekannt gegeben. Sollte der Nutzer mit diesen nicht¬†einverstanden sein, kann er seinen Account problemlos l√∂schen lassen.

Im Falle von Wettbewerbsrechtlichen oder √§hnlichen Problemen bitten wir¬†Sie, zur Vermeidung eines unn√∂tigen Rechtsstreites und Kosten, uns bereits¬†im Vorfeld per E-Mail zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen¬†Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme zB. dem Medium E-Mail wird im¬†Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegr√ľndet zur√ľckgewiesen. Sollten¬†ungerechtfertigte Abmahnungen oder sogenannte Abmahnwellen von Rechtsanw√§lten¬†erfolgen, werden diese mit Gegenklagen und Schadenersatzanspr√ľche behaftet¬†sowie einer Beschwerde bei der Bundesrechtsanwaltskammer.

 

9. Wirksamkeit

Sollten einzelne Passagen der AGB nach geltendem Recht ung√ľltig sein,¬†behalten alle anderen Passagen ihre G√ľltigkeit. Mit Erscheinen der¬†aktualisierten AGB verlieren √§ltere Versionen ihre G√ľltigkeit.

 

Stand 01.04.2011